Seitdem sich der Koalitionsausschuss in Folge der Corona-Pandemie Anfang Juni 2020 auf das „Zukunftsprogramm Krankenhäuser“ geeinigt hat und eine Fördersumme von insgesamt 4,3 Milliarden Euro versprochen wurde, dreht sich mittlerweile vieles um die Details der Umsetzung und Förderung.

Zum j

[mehr]

Im Wettbewerb um Fachkräfte spielt die Arbeitgeberattraktivität eine zentrale Rolle und verdient im Gesundheitswesen eine größere Aufmerksamkeit. Arbeitgeberattraktivität beschreibt die Anziehung, die von den Eigenschaften, der Kultur, der Arbeitsplatzumgebung und den Arbeitsbedingungen eines Unternehmens ausgeht. Diese Anziehung kann sowohl auf die aktuellen als auch auf potenzielle Mitarbeiter wirken. Die Arbeitgeberattraktivität beeinflusst daher in besonderem Maße die beiden zentralen Themen Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung. Folglich ist es wichtig, das Thema Arbeitgeberattraktivität professionell anzugehen: Diese sollte kontinuierlich weiterentwickelt, gemessen und nach außen sichtbar gemacht werden. Wir von ZEQ unterstützen Sie dabei.

Unser Vo

[mehr]

Nachdem ich Ihnen im ersten Blog-Beitrag den ersten Teil unseres neuen Führungskräfte-Trainings erläutert habe, geht es im zweiten Teil um das Präsenz-Training.

Modul 2 – Präsenz-Training: Werkzeuge wirksamen Führens, Teamführung und Kommunikation

Nach der Klärung der eigenen Führungsrolle ging es am zweiten

[mehr]

Nach langer Konzeptionsphase starteten die ersten Online- und Präsenz-Module unserer neuen Seminarreihe für Führungskräfte nun in die Umsetzung. Erster Kunde war ein privater Klinikbetreiber, der an verschiedenen Standorten in Deutschland vertreten ist. Die Teilnehmer des Trainings stammten sowohl von den verschiedenen Standorten als auch aus verschiedenen Berufsgruppen und Arbeitsbereichen. Eins hatten sie jedoch gemeinsam: Sie alle waren erst seit Kurzem in der Rolle als Führungskraft tätig. Daher beschäftigten die Teilnehmer vor allem Fragen wie:

  • Was sind meine Aufgab

[mehr]

Zahlreiche Krankenhäuser befassen sich aktuell damit, wie sie den Aufnahmeprozess besser gestalten können. Daher möchte ich mich in diesem Blog damit befassen, wie die ideale Struktur aussieht, wenn man das Aufnahmezentrum komplett neu „am grünen Tisch“ durchplanen kann. Wie plant man also die Prozesse und Strukturen in einem Aufnahmezentrum, das in einem Neubau Platz finden soll?

Die erste Frage ist: Welche Funktionen sollen im Aufnahmezentrum Platz finden? Dieser Frage wollen wir uns stufenweise nähern.

Stufe 1

[mehr]

« März 2014»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

RSS-Feeds

Beiträge:
      RSS 0.91 RSS 2.0