Zur Zeit wird gefiltert nach: Juni 30
Filter zurücksetzen

Die Zahlen sind bekannt, in der Realität stimmen sie immer wieder bedenklich: Nur jeder zweite Mitarbeiter im Pflegebereich plant, seinen Beruf bis zum Eintritt in das Rentenalter auszuüben. [1] Und dabei sind sie mit ihren Vorgesetzten einig: Auch diese äußern auf Befragung, bis zum Rentenalter seien zumindest die körperlichen Belastungen kaum durchzuhalten (78 Prozent). [2] Zu einem sehr ähnlichen Ergebnis kommt auch eine Befragung von Pflegekräften von Gewerkschaftsseite. [3] Bereits im zweiten und vierten Jahr der Berufstätigkeit erreicht der Wunsch zum Ausstieg bei examiniertem Pflegepersonal seinen Höhepunkt. [4]

Die Folge: In städtischen Regionen ist der Arbeitsmarkt für Pflegekräfte vielerorts bereits leergefegt, längerfristig droht hier eine tiefe Personallücke. [5]

Als Lösung v

[mehr]

« Juni 2013»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

RSS-Feeds

Beiträge:
      RSS 0.91 RSS 2.0