Zur Zeit wird gefiltert nach: März 17
Filter zurücksetzen

Das strategische Management ist seit mehreren Jahrzehnten ein unverzichtbares Element für eine erfolgreiche Planung, Umsetzung und Kontrolle von Strategien in Unternehmen. Strategien helfen in einem komplexen und wechselhaften Umfeld auf einem erfolgreichen Kurs zu bleiben.

Viele Krankenhäuser haben in den letzten Jahren Strategien ausgearbeitet. Der Umfang und Detaillierungsgrad ist dabei unterschiedlich groß. Zum Teil sind in Konzeptpapieren konkrete Maßnahmen zu einzelnen Strategiedimensionen formuliert, einige Einrichtungen hingegen verstehen ihr Leitbild als Rahmenwerk für die zukünftige Entwicklung. Die Strategiefindung von Krankenhäusern gestaltet sich oft als schwierig, da die Anspruchsgruppen (Stakeholder) sehr vielfältig sind und die Interessen teilweise im Konflikt zueinander stehen. Patienten verlangen eine hochwertige Behandlungsqualität mit der bestmöglichen Therapie, Krankenkassen eine möglichst kosteneffiziente Behandlung, Mitarbeiter einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Arbeitsbedingungen, der Träger mindestens einen ausgeglichen Haushalt, Einweiser eine enge Kommunikation usw. Ergänzt werden diese externen Anforderungen von einer Vielzahl unterschiedlicher Ziele der internen Fachdisziplinen. Einen zukünftigen „gemeinsam Weg“ in Form einer Strategie zu finden erscheint dadurch als besondere Herausforderung.

Aufgrund der hohen Relevanz und Komplexität haben wir aktuelle Strategien von Krankenhäusern analysiert. Drei wesentliche Erkenntnisse möchten wir kurz darstellen:

Strategiehomogenitä

[mehr]

« März 2013»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

RSS-Feeds

Beiträge:
      RSS 0.91 RSS 2.0