Zur Zeit wird gefiltert nach: Gesundheitspolitische Entwicklungen
Filter zurücksetzen

Mehr als 1.500 Fachexperten aus Krisenstäben und Krankenhäusern laden täglich den ZEQ-COVID-19-Szenariorechner herunter. Die wichtigste Information, die Ihnen der Rechner verschafft, ist eine Abschätzung, wie lange die örtlichen Betten- und Personalkapazitäten noch ausreichen werden. Die neue Version des Rechners bietet nun auch Prognosen für einzelne Regionen.

[mehr]

In Zusammenarbeit mit Dr. Ulf Dennler hat ZEQ seinen Szenario-Rechner zur Prognose des Betten- und Personalbedarfs in deutschen Krankenhäusern im Zuge der COVID-19-Krise weiterentwickelt.

D

[mehr]

ZEQ hat einen Szenario-Rechner zur Prognose des Betten- und Personalbedarfs in deutschen Krankenhäusern entwickelt und stellt diesen hier online zur Verfügung.

Di

[mehr]

Ein Interview mit ZEQ-Vorstand Rüdiger Herbold

Das Jahr 2019 war für Gesundheitseinrichtungen nicht zuletzt wegen des Pflegefachkräftemangels und den zahlreichen Reformen, aufregend und turbulent. Welchen Herausforderungen sich Krankenhäuser in 2019 stellen mussten und welche Themen in diesem Jahr besonders für Veränderungen im Krankenhauswesen gesorgt haben, bewertet ZEQ-Vorstand Rüdiger Herbold im nachfolgenden Interview.

1   Herr Herbold, wie blick

[mehr]

1. Das Zulassungsverfahren der Deutschen Rentenversicherung wurde vereinfacht

Bereits Mitte 2017 hat die Deutsche Rentenversicherung (DRV) neue Grundsätze für die Beschaffung von Leistungen zur Medizinischen Rehabilitation veröffentlicht. Diese sehen einen vereinfachten Marktzugang von Reha-Einrichtungen durch ein offenes und transparentes Zulassungssystem vor. Künftig kann jede geeignete Reha-Einrichtung mit jedem Reha-Träger der Rentenversicherung einen Belegungsvertrag nach § 21 SGB IX abschließen, sofern sie die Voraussetzung für eine Inanspruchnahme durch die Träger der DRV erfüllt und ihre Eignung hierfür nachgewiesen hat. Die Prüfung der Eignung erfolgt mittels der von den Trägern der Rentenversicherung einheitlich definierten Anforderungen an Rehabilitationseinrichtungen.

2. Perspektivisch soll di

[mehr]

« Januar 2021»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

RSS-Feeds

Beiträge:
      RSS 0.91 RSS 2.0